Anke Dill

Musikhochschule

Anke Dill ist Professorin für Violine an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Ihre Studenten wurden mit internationalen und nationalen Preisen ausgezeichnet und erhielten feste Stellen und Verträge in namhaften Orchestern wie dem Orchester der Wiener Staatsoper, Gewandhausorchester Leipzig, BR Münchner Rundfunkorchester, Radio- Sinfonieorchester Stuttgart, SWR Sinfonieorchester, Kammerorchester Stuttgart, Staatstheater Stuttgart, u.a.


Derzeitige und ehemalige Studenten von Prof. Anke Dill:
Rachel Buquet (Jungstudentin):
Preisträgerin des Internationalen Knopf Wettbewerbs 2015
1. Bundespreis bei Jugend musiziert 2012 und 2013 (Solowertung), Mit Musik - Miteinander Kronberg Academy, Stipendiatin der Landessammlung Freiburg
Patricia Koll: Stimmführerin im Orchester der Wiener Staatsoper (Wiener Philharmoniker)
Marie Daniel Stv. Stimmführerin des Gürzenich Orchesters Köln
Vanessa Gembries: Mitglied der 1. Violinen des Staatstheaters Stuttgart
Hanah Chung: 1. Konzertmeister Gwangju Symphony Orchestra Korea
Julia Bassler:
Vorspielerin der 2. Violinen beim Münchner Rundfunkorchester
Axel Haase: Finalist im 19th Jeunesses International Violin Competition Bucharest, 12 - 19 May 2012, Mitglied des Schnitzler Quartetts
Dan Mou: China Central National Orchestra im National Centre for Performing Arts Peking, 2013 Vorspielerin im Philharmonischen Orchester Gießen
Luisa Höfs: Akademistin der Akademie Balthasar Neumann
Johanne Klein: und Luisa Höfs:
1. Preis beim Carl- Wendling- Wettbewerb 2012, Mitglieder des Pierrot Quartetts
Karlotta Eß: 2. Preis und Publikumspreis beim Internationalen Johannes-Brahms-Wettbewerb in Pörtschach 2011, Vorspielerin Nürnberger Symphoniker
Axel Haase und Frederike von Gagern im Saphir Quartett:
1. Preis beim 18. Internationalen Kammermusikwettbewerb Josep Mirabent in Barcelona/Spanien, 1. Preis Carl Wendling Wettbewerb 2010, Kammermusikpreis des Oberstdorfer Musiksommers 2010, Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung
Aischa Gündisch:
Stipendiatin der Orchesterakademie der Bamberger Symphoniker
Stipendiatin bei der Landessammlung für Streichinstrumente Baden-Württemberg
DAAD Stipendiatin, Mitglied der 1. Violinen des Musikkollegiums Winterthur
Luca Bognár: mehrfache Bundespreisträgerin beim Wettbewerb "Jugend Musiziert", Stipendiatin der Radio Sinfonieorchester Stuttgart Akademie
Meike Lu Schneider: Orchesterakademie Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Axel Haase: 3. Preis beim Internationalen Wettbewerb in San Bartolomeo al Mare (Italien) und mehrere Bundespreise des Wettbewerbs »Jugend musiziert«
Marie Daniel: 3. Preis beim Carl-Wendling-Wettbewerb 2012
Semadar Schidlowsky: Vorspielerin der 1. Violinen des Staatstheaters Gießen. Bühnenmusikerin am Alten Schauspielhaus Stuttgart.
Mirjam Sauer: Städtische Jugendmusikschule Göppingen
Clemens Ratajczak: 1. Violine Essener Philharmonie
Kristin Fournes: stellv. Stimmführerin Neue Philharmonie Westfalen
Pascal Stierl: Stipendiat bei der Stiftung Deutsches Musikleben